Yoga und Pranayama, kostenlose spirituelle Online-Talks und fortgeschrittene Pranaseminare warten auf Dich

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Spendenaktion für „die Gruft“ hat heuer die unglaubliche Summe von € 5.360,- ergeben. Wir bedanken uns sehr sehr herzlich bei allen Spendern.

Das neue Jahr bringt in unserem Programm wieder einige Neuerungen:

Außerdem gibt es nach der Weihnachtspause wieder die geliebten Ganzheitlichen Prana Yoga Sessions mit Claudia, wie gewohnt Mittwoch um 9.30 und Donnerstag um 19.00 Uhr. Anmeldung per Mail.

Desweiteren im Jänner:

Prana 4
Kristalle gemeinsam aufladen
Weltweite Friedensmeditation
Prana 3

Wir freuen uns auf Dich!

Newsletter Jänner 2022
Spiritual talkNeu im Programm!
Everything you want to know about yourself
International spiritual talks given by Mag. Claudia Dieckmann (www.energie-institut.com) and Elena Antonovska (www.arslucida.mk).
Topics: Past Life Regression Therapist Training – a deep look into subconscious.
International Spiritual Online Talk
Tuesday, January 11 and 25, Zoom

7.00 – 8.30 p.m.
free of charge
in English language
no previous knowledge required
no registration required
zoom link:
zoom.us/j/95914545882?pwd=L0pVMFrSXhlSXlYSWM3OFM0UG8yZz09

Die  Wissenschaft des yogischen Atmens
Kontrolliertes Atmen steuert die Funktionen des Geistes, des Körpers und der Organe.
Dieses Wissen ist wichtig für Selbstheilung und für alle, denen Yoga mehr als Körperübung ist.
Durch die Techniken des Pranayama wird mehr Prana assimiliert und der Austausch von Sauerstoff und Kohlendioxid in den Zellen nimmt zu. Dadurch
  • erhält der Yogi Kontrolle und Zugriff auf das Feld des Prana
  • kann er die Balance im Körper herstellen und
  • bringt den Verstand unter Kontrolle.

Pranayama ist somit ein wichtiges Werkzeug, um höhere Bewusstseinszustände zu erlangen und letztlich Einheit mit der transzendentalen Realität zu erleben.

Pranayama Start

18. Jänner, Zoom

8-teiliger Workshop, vierzehntägig, jeweils Dienstag, 18.00 – 20.00 Uhr
Erforderliche Vorkenntnisse: Teilnahme an GPY Sessions

geleitet von Mag. Claudia Dieckmann

>> Zur Anmeldung bitte hier klicken.

Newsletter Mai 2021Ganzheitliches Prana Yoga mit Claudia Dieckmann

Die für jedes Alter, sportlich und unsportlich, geübt und ungeübt gleichermaßen geeigneten Yogasessions mit Claudia Dieckmann sorgen für aufbauende, stärkende Pranazufuhr, Regeneration und Stärkung von Körper, Geist und Seele.
Profitiere von mehr innerem Frieden, mehr Lebenskraft, Freude und Selbstheilungskraft!
Du wirst es nicht mehr missen wollen.

Ganzheitliches Prana Yoga

Mittwoch, 12., 19. u 26. Jänner, Zoom
jeweils 9.30 – 11.00 Uhr

Donnerstag, 13., 20. u 27. Jänner, Zoom

jeweils 19.00 – 20.30 Uhr
Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich.
Bis Ende Jänner ist die Semesterkarte (Jänner – Juni) um € 300,- erhältlich.
>>  Anmeldung bitte per Mail an office@energie-institut.com
Psycho Pranic Healing

In diesem Seminar befassen wir uns mit psychischen Energien, Gedankenformen und ätherischen Parasiten, und wie sie sich auf unser Wohlbefinden auswirken. Wir trainieren schnelle und effektive Methoden der Regeneration, sowie Techniken zur Unterstützung bei Sucht, Stress und Ängsten.

Prana Energiearbeit 3

22.-23. Jänner, Fohnsdorf
Samstag, Sonntag, jeweils 9.00 – 19.00 Uhr
Erforderliche Vorkenntnisse: Prana 2

geleitet von Mag. Claudia Dieckmann>> Zur Anmeldung bitte hier klicken.

Prana 4Gemeinsam sind wir stärker

Kristalle können Prana speichern, bündeln und an abgeben. Dadurch können Prana Anwendungen gezielt unterstützt, verstärkt und beschleunigt werden.
Dazu ist es nötig, die Arbeitskristalle regelmäßig zu reinigen, aufzuladen und zu programmieren.
Da die Energie in der Gruppe stärker ist, treffen wir uns zum gemeinsamen Aufladen.
Bring nicht nur Deine Prana-Steine mit, sondern gerne auch alles, was Du als Talisman oder Amulett programmieren willst.

Kristalle gemeinsam aufladen

16. Jänner, Wien
Sonntag, 9.00 – 12.00 Uhr
€ 10,-

geleitet von Jana Thann
Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich.

Prana mit Kristallen Prana Energiearbeit 4

Kristalle können Prana speichern, bündeln und an abgeben. Dadurch können Prana Anwendungen gezielt unterstützt, verstärkt und beschleunigt werden.
Erfahre in diesem Seminar, wie man Kristalle von unerwünschten Energien, psychischen Eindrücken und alten Programmen reinigt und für spezifische positive Anwendungen programmiert.
Wenn Du viel mit Prana Energiearbeit arbeitest und/oder Deinen Erfolg durch den Einsatz von Kristallen deutlich steigern willst, ist dieses Seminar das Richtige für Dich!

Prana Energiearbeit 4
15. – 16. Jänner, Wien

Samstag, Sonntag, jeweils 18.00 – 19.00 Uhr
€ 360,- / Wiederholung € 90,-
geleitet von Jana Thann
Erforderliche Vorkenntnisse: Prana 2.

>> Hier geht´s zur Anmeldung.

Diplomierter Rückführungscoach

Informiere Dich jetzt kostenlos und unverbindlich über den erstmals angebotenen internationalen Lehrgang mit Elena Antonovska!Infovortrag und Lehrgang in englischer Sprache mit deutscher Übersetzung.

Informationsvortrag 

25. Jänner, Zoom
Dienstag, 18.00 – 19.00 Uhr
kostenlos

geleitet von Elena Antonovska
Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich.

Meditation für Liebe und Frieden Bild zu weltweiter Friedensmeditation. Zwei Hände, die die Erde segnen

Wenn sieben Menschen gemeinsam meditieren, ist die Wirkung genauso groß, wie wenn hundert Menschen einzeln meditieren.Verbinden wir unsere Herzen deshalb für eine liebevollere, friedlichere Welt und meditieren wir gemeinsam rund um Vollmond bei einer Online-Meditation zu der von Master Choa Kok Sui entwickelten Meditation über zwei Herzen!
Sei dabei!

Friedensmeditation
19. Jänner, Zoom

Mittwoch, 18.00 – ca. 19.30 Uhr /
Teilnahme kostenlos
geleitet von Jana Thann
Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich.

>> Hier geht´s zur Anmeldung.

Durch die sich laufend ändernden gesetzlichen Vorschriften hinsichtlich der Eindämmung des Coronavirus ersuchen wir Dich, die aktuellen rechtlichen Vorgaben (3 G u.a.) zu beachten. Ungeachtet dessen ersuchen wir alle, die persönlich ins Institut kommen, einen aktuellen PCR-Test mitzubringen.

Bitte berücksichtige auch folgende Punkte:

Alle Termine finden entweder vor Ort oder als Online-Übertragung via Zoom statt. Wir bleiben diesbezüglich flexibel.

Melde Dich bitte bis spätestens 5 Tage vor den Veranstaltungen telefonisch, per Mail oder über unsere Website an.

Früher anmelden ist besser: die Teilnahmemöglichkeit wird in der Reihenfolge der Anmeldung bestätigt (für den Fall, dass es Einschränkungen hinsichtlich der Personenanzahl gibt).

Auf jede Anmeldung folgt von uns eine Anmeldebestätigung.
Falls Du keine Anmeldebestätigung erhalten hast, haben wir Deine Anmeldung nicht erhalten.
In diesem Fall kontaktiere uns bitte nochmals, am besten telefonisch.

Danke und viel Freude in unseren Veranstaltungen!