Hyperaktivität

Eine Prana Anwenderin schickt uns die folgende Erfolgsstory über eine kleine Klientin mit der Diagnose Hyperaktivität:

Das zweijährige Mädchen war immer total unruhig, schlief von Geburt an nie länger als 4 Stunden, hatte von ihrem ersten Lebenstag an stets erhöhte Temperatur und schwitzte viel. Ihr normales Verhalten wurde als „hypernervös bis hyperaktiv“ beschrieben, sie reagierte auf keine Verbote oder Anweisungen der Mutter und auch andere Personen konnten kaum zu ihr durchdringen.

Nach einigen medizinischen und homöopathischen Behandlungen, die keine Besserung des Zustandes des Kindes brachten, wurde als einzige Möglichkeit eine dauerhafte medikamentöse Behandlung des Kindes mit Ritalin in Aussicht gestellt. Die Taufpatin des Kindes erzählte der Mutter von Pranic Healing und vereinbarte für Mutter und Kind einen Termin, da sie hoffte, dadurch eine Besserung zu erzielen.

Nach der 1. Behandlung schlief das Kind von 22 Uhr bis 5 Uhr Früh durch! In der 2. Nacht sogar bis 7.30 Uhr! Zum ersten Mal in ihrem Leben! Sie begann, auch tagsüber gelegentlich ein Mittagsschläfchen zu halten. Nach einigen Behandlungen wurde das Kind auch allgemein ruhiger, die „Agressions-Anfälle“ nahmen sowohl in ihrer Häufigkeit als auch in ihrer Länge deutlich ab. Die Körpertemperatur des Kindes sank deutlich ab, liegt derzeit aber immer noch über dem Normalwert. Es ist geplant, die  Behandlung mit Prana Energiearbeit noch weiter fortzusetzen.

S.G., OÖ


Wollen Sie Prana Energiearbeit auch kennenlernen? Vereinbaren Sie einen Einzeltermin!

Möchten Sie Prana Energiearbeit selbst erlernen?
Hier finden Sie die Termine für die nächsten Basis-Seminare:

  1. Prana Energiearbeit 1 – Seminar

    6. Jul @ 9:00 - 7. Jul @ 19:00

    Ort: Institut für Energiearbeit

  2. Prana Energiearbeit 1 – Seminar

    10. Okt @ 9:00 - 11. Okt @ 19:00

    Ort: Institut für Energiearbeit

  3. Prana Diplomlehrgang Wien – Start

    10. Okt @ 9:00 - 11. Okt @ 19:00

    Ort: Institut für Energiearbeit

  4. Prana Energiearbeit 1 – Seminar

    17. Okt @ 9:00 - 18. Okt @ 19:00

    Ort: Lebenshilfe Grünhübl