Feedback zu einer LIN Sitzung mit Hemisphärenausgleich

„…die Rolle einer Mutter kann man erst verstehen und nachfühlen, wenn man es durchlebt. So anstrengend es auch ist, so viel weiter kann man in seiner eigenen Entwicklung kommen, wenn man das denn zulässt. Dieses Wesen, das von heute auf morgen das Leben derart verändert, dass man kaum weiß, wie einem geschieht, zeigt einem immer und immer wieder gnadenlos die eigenen Grenzen auf. Das ist die Chance auf Wachstum! Hätte ich nicht diese einzigartige Technik des Hemisphärenausgleichs von der unglaublichsten Frau, die ich kenne, Frau Jana Thann, kennengelernt, gemeinsam mit unzähligen anderen Hilfsmitteln und Unterstützung liebender unendlich hilfsbereiter Menschen gehabt, ich weiß nicht, wo ich jetzt wäre.

Es gibt keine passenden Worte für diese unendliche DANKBARKEIT, die ich dieser wundervollen Person gegenüber verspüre.

Tränen der Unfassbarkeit für diese L I E B E, die du verkörperst und lebst , liebste Atma Nani.

Ein tiefes, unendlich tiefes DANKESCHÖN

B.R., Niederösterreich