Liebe Nani,

auf der Suche nach einem Gruß für Dich ist mir diese Karte in den Blick gerutscht.

Ich finde „Anklingen“ eine schöne Bezeichnung für Dein Wirken. Ob im Forte, Piano oder Fortissimo, im Seminar oder zwischendurch,

Deine Worte bleiben selten ohne Wirkung, entfalten sich in einem, als hättest Du bereits die passende Nährlösung mitgeschickt.

Soviel Segen, den Du verbreitest und der tausendfach zu Dir zurückkehren und Dir Gutes bescheren soll!

Sei herzlich umarmt und in Glitzerstaub gebettet!

Alles Liebe

U.H., Niederösterreich