Dienst & Spenden als spirituelle Praxis

Dienst & Spenden als spirituelle Praxis

Zusammengestellt und kommentiert von Dipl.-Ing. Alexander Ekart

Herausgegeben von VLUG Verein Leben und Gesundheit durch Energiearbeit, Wien

ISBN 978-3-200-05227-7

112 Seiten

€ 12,-, zugunsten des VLUG

Mehr Infos

106

12.00 €

Dienen ist ein Wort, das in der westlichen Kultur einen negativen Beiklang hat. Oft wird es mit Unterwürfigkeit, Herabsetzung oder sich klein machen assoziiert. Die eigentliche Bedeutung könnte unterschiedlicher nicht sein.

Dienen bedingt eine Position der inneren Kraft und Zielgerichtetheit  sowie ein Wissen um die tieferen Gesetzmäßigkeiten der Schöpfung. Weise Menschen aller Zeiten haben erkannt, dass die Mysterien des Lebens nur dann direkt erfahrbar werden, wenn wir unseren Horizont erweitern. Wachstum ist nur dann möglich, wenn unser Denken, Fühlen und vor allem unser Tun über den rein persönlichen Wirkungsbereich hinausragen.

Damit wird Dienen und auch Spenden - korrekt praktiziert - zu einem Wegweiser auf dem  schmalen Pfad zur universellen Wahrheit: der Einheit von allem.

Warenkorb  

Keine Produkte

0.00 € Versand
0.00 € Insgesamt

Warenkorb KAUFEN

Neue Produkte

Keine neuen Produkte zu diesem Zeitpunkt