Gehirn Yoga Seminar im Institut für Energiearbeit, Gehirn Yoga Übung

Liebe Claudia,

ich bin Lehrerin an einer Hauptschule in Niederösterreich.

Nachdem ich den Kurs für Super Brain Yoga bei dir im Institut besucht habe, habe ich die Übung an viele Schüler verschiedenster Klassen (5.-8. Schulstufe) weitergegeben. Das Interesse war bei allen sehr groß.

Wirklich täglich wurde die Übung aber nur von meiner Klasse (6.Schulstufe) gemacht. Die Kinder waren mit großer Begeisterung bei der Sache. Wenn ich die Klasse betrat, standen viele Schüler schon erwartungsvoll in Startposition mit gekreuzten Armen und dem Daumen am Ohrläppchen. An Schularbeitstagen machten sie die Übung in der Pause alleine oder zu Stundenbeginn vor einer schriftlichen Überprüfung gemeinsam. In den 3 ½ Monaten, seitdem ich die Übung bei uns eingeführt habe, kann ich von meinen Beobachtungen her sagen, dass die Kinder auffallend ruhiger, konzentrierter und fokussierter arbeiten konnten. Zu Beginn war ich selbst sehr verblüfft darüber, dass es plötzlich auch fast keinen Arbeitslärm mehr gab. (Zu leise ist auch verdächtig!) Verhaltensauffällige Schüler bemühten sich plötzlich um positive Sozialkontakte mit anderen. Es gab wesentlich weniger Streitsituationen. Auch das Pausenverhalten war meist ein friedliches Miteinander. (Karten- bzw. Brettspiele in Kleingruppen, ………)

Das Arbeitsklima und das soziale Miteinander hat sich also deutlich verbessert. Ob sich die schulischen Leistungen meiner Schüler ebenfalls verbessert haben, kann ich erst beim nächsten Zeugnis beurteilen.

Liebe Grüße,

L. W., NÖ.


Entdecken auch Sie diese einfache Übung für sich!

Besuchen Sie den 4-stündigen Workshop Gehirn Yoga!

Die nächsten Termine:

Aktuell gibt es keinen Termin für diese Veranstaltung. Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf, wenn Sie diese Veranstaltung bei sich organisieren wollen, oder melden Sie sich für unseren monatlichen Newsletter an, um über zukünftige Termine informiert zu werden.

Vielen Dank.