Schützen Sie sich vor negativen Einflüssen aus Ihrer Umgebung – mit den einfachen Techniken der psychischen Selbstverteidigung

Die Menschen, die uns umgeben, beeinflussen durch die Energien, die sie aussenden, tagtäglich unser Wohlbefinden, unser Selbstbild und unseren Erfolg im Leben.

Besonders für die negativen Energien und psychischen Attacken durch unsere Mitmenschen sind wir empfänglich. Die Bandbreite reicht von negativen Gedanken und Emotionen bis zu lautstarken Beschimpfungen und Wutausbrüchen. Durch diese Attacken  entstehen mentale, emotionale und körperliche Blockaden, die  Krankheitssymptome auf psychischer oder körperlicher Ebene erzeugen und uns somit davon abhalten, ein glückliches, gesundes Leben zu leben und unsere Ziele im Leben zu erreichen.

Wie man sich vor solcher Beeinflussung schützen kann, erfahren Sie in dem zweitägigen Seminar „Psychische Selbstverteidigung“. Detailliert werden die ganzheitlichen Zusammenhänge energetischer Beeinflussung bescprochen. Danach werden Techniken und Körperhaltungen vermittelt, mit denen man negative Energien abblocken kann. Teilnehmer lernen, wie sie undurchdringliche Schutzschilde aus Energie aufbauen, wie sie sich von verbrauchten, verunreinigten Energien befreien und Räume von atmosphärischen Spannungen reinigen, wie sie bewussten, energetischen Angriffen begegnen und was sie tun können, wenn sie unter akuten Folgen psychischer Übergriffe leiden. Die erlernten Techniken sind einfach und jederzeit am Arbeitsplatz und im Privatleben bei Konfliktsituationen anwendbar.

Durch die einfachen Techniken der psychischen Selbstverteidigung sind wir in der Lage, uns bewusst vor psychischen Attacken, Stress, Angst oder Wut abzuschirmen und somit unversehrt positiv zu leben.

Aber nicht nur die eigene Person wird durch diese Techniken geschützt, sondern auch die Familie, das Zuhause, der Arbeitsplatz oder das Unternehmen können von negativer Beeinflussung befreit werden und die eigenen Pläne und Ziele können leichter verwirklicht werden.

Lesen Sie dazu auch das Feedback einer Seminarteilnehmerin!

Psychische Selbstverteidigung
2-tägiges Seminar
jeweils 09.00-18.00 Uhr, 18 Unterrichtseinheiten

€ 330,- / Wiederholer € 90,-
geleitet von Mag. Claudia Dieckmann

Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich

Termine:

Aktuell gibt es keinen Termin für diese Veranstaltung. Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf, wenn Sie diese Veranstaltung bei sich organisieren wollen, oder melden Sie sich für unseren monatlichen Newsletter an, um über zukünftige Termine informiert zu werden.

Vielen Dank.