Prana Energiearbeit Depressionen

Erfolgsbericht von Mag. Claudia Dieckmann über Prana Energiearbeit:

Frau S. kam über einen Zeitungsartikel zu mir. Sie leidet seit 33 Jahren an starken Depressionen, die chemisch und durch Gesprächstherapie behandelt wurden. Die Tabletten zeigten beinahe keine Wirkung mehr, die Dosierung wird immer höher, und heuer im Jänner war sie 3 Monate im Spital. Die Ärzte befürchteten, sie nicht mehr aus ihrem weggetretenen Zustand herausholen zu können.

An sich ist Frau S. eine starke Frau, die sehr aktiv ist und der man ihre Krankheit auch nicht im Geringsten anmerkt. Sie arbeitet im Bundesdienst.

Auf der Suche nach alternativen Behandlungsmethoden ist Frau S. auf Prana Energiearbeit gestoßen und hat das Seminar Prana Energiearbeit 1 besucht. Danach hat sie sich bei mir in Behandlung begeben.

Nach der ersten Behandlung hielt der Erfolg nicht länger als einen Tag an. Nach der zweiten Behandlung ging es ihr bereits drei Tage lang recht gut und nach der dritten Behandlung hielt der gute Zustand sechs Tage an. Sie hat seitdem die Dosierung ihrer Medikamente selbst in Eigenverantwortung von 2,5 auf 1 Tablette pro Tag gesenkt und hat keine Herzrhythmusstörungen mehr, schläft mehr und besser und freut sich erstmals seit 33 Jahren an ihrem Sein.

Frau S. hat bereits die höheren Kurse in Prana Energiearbeit belegt und wird auch das Seminar Selbstheilung besuchen. Sie ist voller Hoffnung und Dankbarkeit und macht täglich die 2HerzMeditation. Sie hat mir versprochen, ab sofort auch die Gymnastikübungen zu machen und ich bin guter Hoffnung, dass sich ihr Zustand weiter bessern wird.

*******

Lesen Sie hier mehr über Prana Energiearbeit! Kommen Sie zu einem kostenlosen Infovortrag! Buchen Sie eine Einzelsitzung oder das Seminar Prana 1! Prana Energiearbeit wird auch Ihr Leben zum Besseren verändern.