Was ist Energiearbeit?

Einführung in die Energiearbeit, Seminar von und mit Jana ThannUnser Körper besteht nicht nur aus dem grobstofflichen, sichtbaren Teil, sondern ist auch von mehreren feinstofflichen Schichten umgeben, durch die ständig Energie fließt. Sind die Energieströme blockiert, führt dies zu Unwohlsein und Krankheit.

Die Energiearbeit beschäftigt sich mit den feinstofflichen Ebenen mit dem Ziel, unter Anwendung verschiedenster Techniken die Energieströme im Körper zu reinigen und zu harmonisieren. Nur wenn die Energieströme frei von Blockaden, Altlasten und Beeinflussungen, wie negativen Gedanken, ungehindert fließen können, ist es möglich, sich selbst zu erfahren, sich zu spüren und das eigene Potenzial auf allen Ebenen zu entdecken und zu leben.

Die Energiearbeit ist also die Arbeit an sich selbst und hat das Ziel, sich selbst ein besseres, gesünderes, zufriedeneres und erfolgreicheres Leben zu ermöglichen.

Die Themen

  • Was ist die Seele, woher kommt sie und wohin geht sie?
  • Worum geht es im Leben aus spiritueller Sicht?
  • Haben wir Einfluss auf die Ereignisse des Lebens und wie es uns geht oder gibt es „Schicksal“?
  • Wie entsteht Krankheit aus energetischer und spiritueller Sicht, was hat sie zu bedeuten und was kann man selbst tun?
  • Woher kommen Gedanken und Gefühle?
  • Was gibt es über Chakras, Auras, Meridiane und Chi noch zu wissen?
  • uvm.

Die Zielgruppe

Wenn Sie sich noch nie mit energetischen und spirituellen Themen beschäftigt haben, dann ist dieses Seminar der ideale Einstieg für Sie!Sie erhalten sehr viel Grundlagenwissen und können sich ein klares Bild machen.
Wenn Sie sich schon mit Lebensenergie und Spiritualität befasst haben, dann bietet Ihnen dieses Seminar umfassendes, weiterführendes Wissen und kann somit Ihre offenen Fragen beantworten und Ihnen eine Grundlage für eine vertiefte Praxis bieten.

Das Seminar

6-stündiger Workshop, 10.00 – 16.00 Uhr
€ 80,-
Geleitet von: Jana Thann
Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich.

Die Termine

Aktuell gibt es keinen Termin für diese Veranstaltung. Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf, wenn Sie diese Veranstaltung bei sich organisieren wollen, oder melden Sie sich für unseren monatlichen Newsletter an, um über zukünftige Termine informiert zu werden.

Vielen Dank.