Aprilprogramm mit Schwerpunkt Yoga für Körper, Geist und Seele

Liebe Leserin, lieber Leser,

starte in den Frühling und tu etwas für den Körper (MGSGT Prana Yoga), den Geist (Gehirn Yoga) und die Seele (Spirituelles Yoga)!

Außerdem erwarten Dich im April zwei besondere und selten unterrichtete Seminare mit Jana Thann:

Einführung in die Energiearbeit
Vergeben und Vergebung.

Und natürlich Prana Seminare, Vollmondmeditation, Mantrasingen und Zeit für Stille.

Wir freuen uns auf Dich!

Foto von Gianna und Mauro Gallucio mit MGSGT LogoroGianna und Mauro Galluccio, die Begründer von MGSGT Prana Yoga, sind wieder in Wien!

MGSGT PRANA YOGA ist ein vorbeugendes und gleichzeitig restauratives Hatha Yoga und eine sehr effektive Methode, die Selbstheilungskräfte zu aktivieren.
Die gelehrten Atemübungen sind von großem gesundheitlichem Nutzen.
Entspannungsübungen und Yoga Meditationen sorgen anhaltend für Stressreduzierung, innere Ruhe und Harmonie.
Wir freuen uns auf Dich! Reserviere schnell Deinen Restplatz!

MGSGT Prana Yoga Intensivwochenende
1.-2. April, Wien

Samstag, Sonntag, jeweils 9.00 – 20.00 Uhr
€ 300,-
geleitet von Gianna Galluccio-Tress und Mauro Galluccio
Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich.

>> Zur Anmeldung hier klicken

Eine einfache Übung kann Dein Leben verändern!Symbolfoto für das Seminar Gehirn Yoga im Institut für Energiearbeit

Denn durch diese Übung kann Lebenskraft gezielt zur Steigerung der Gehirnleistung eingesetzt werden. Dadurch verbessern sich Konzentrations- und Merkfähigkeit. Die Nerven entspannen sich, Niedergeschlagenheit wird weggewischt und man erlangt Gelassenheit. In wenigen Minuten täglich finden Jung und Alt mehr mentale Ausgeglichenheit und mehr Harmonie und Kraft!

In dem Seminar wird eine fundierte Einführung in energetisches Wissen, Energiekörper, Energiezentren, Transformation und alle nötigen Zusammenhänge zum Verständnis der Auswirkungen der Übung vermittelt und die Übung praktisch trainiert. Nach dem Workshop und mit Hilfe des Buches kannst Du die Übung nicht nur selbst ausführen, sondern sie auch Deinen Kindern, Eltern, Großeltern oder Klienten und Kollegen zeigen.

Gehirn Yoga
15. April, Wien

Samstag, 9.00 –  13.00 Uhr
€ 66,- / Wiederholung € 33,-.
geleitet von Mag. Claudia Dieckmann
Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich
.

>> Hier geht´s zur Anmeldung

Seerose als Bild für Spirituelles Yoga PraxisabendEntwickle Deine Spiritualität und Deine Persönlichkeit – mit Spirituellem Yoga

Erfahre in diesen Tagen die Grundtechniken und das Basiswissen des Spirituellen Yogas und steige ein in unbezahlbares Wissen, das Dein Leben nachhaltig bereichern wird!

Ziel ist es, die Gesundheit zu stärken, Gelassenheit der Emotion und Klarheit im Denken zu erreichen und Liebe und Kraft in das tägliche Leben zu bringen.

Spirituelles Yoga Einstiegsseminar
15. – 17. April, Wien

Freitag, 14.00 – 19.00 Uhr, Samstag, Sonntag, jeweils 9.00 – 19.00 Uhr
€ 450,- / Wiederholung € 220,-
mit Mag. Claudia Dieckmann
Erforderliche Vorkenntnisse: Prana Energiearbeit 2.

>> Zur Anmeldung klicke bitte hier

Energiearbeit und Spiritualität

Der ideale Einstieg in energetische und spirituelle Themen!
Wir befassen uns mit Fragen wie:
Was ist die Seele, woher kommt sie und wohin geht sie?
Worum geht es im Leben aus spiritueller Sicht?
Haben wir Einfluss auf die Ereignisse des Lebens und wie es uns geht, oder gibt es „Schicksal“?
Wie entsteht Krankheit aus energetischer und spiritueller Sicht, was hat sie zu bedeuten und was kann man selbst tun?
Woher kommen Gedanken und Gefühle?
Was gibt es über Chakras, Auras, Meridiane und Chi noch zu wissen?
uvm.

Einführung in die Energiearbeit
2. April, Steinakirchen

Sonntag, 10.00 – 16.00 Uhr
€ 80,-
geleitet von Jana Thann
Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich
.

>> Zur Anmeldung klicke bitte hier

Die heilende Kraft des Friedens

Vergebung ist ein wesentlicher Schritt zur Heilung.
In diesem Seminar werden einfache Techniken und Meditationen für Vergeben & Vergebung vermittelt, für Dich selbst und zum Weitergeben für Deine Klienten.

Vergeben und Vergebung
8. April, Judenburg

Samstag, 10.00 – 16.00 Uhr
€ 80,-
geleitet von Jana Thann
Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich.

>> Zur Anmeldung klicke bitte hier

Was ist Pranic Healing?Zeit für Stille mit Jana Thann

Informiere Dich in diesem informativen und spannenden Vortrag über Prana Energiearbeit.

Erfahre, wie Du damit Dir selbst und anderen zu einem gesünderen, vitaleren und glücklicheren Leben verhelfen kannst!

Nach dem Vortrag kannst Du Fragen stellen und Dich in einer kurzen Behandlung von der Wirksamkeit dieser Methode überzeugen.

Informationsvortrag Prana Energiearbeit
5. April, Wien

Mittwoch, 18.00 –  19.00 Uhr
Eintritt frei
geleitet von Jana Thann
Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich
.

>> Hier geht´s zur Anmeldung

Mag. Claudia Dieckmann erklärt Prana Energiearbeit

Mag. Claudia Dieckmann

Pranic Healing – das Basisseminar!

Verbreitet die Lehren, war der Auftrag unseres Lehrers. Was wir Dir anbieten, ist Hilfe zur Selbsthilfe. Auch wenn Du es nicht für möglich halten solltest: Du kannst es!
Hilf Dir selbst!
Wie?  Mit Prana Energiearbeit, der energetischen Technik zur raschen und effektiven Anhebung der Selbstheilungskräfte.

In nur zwei Tagen erwirbst Du das Grundwissen und erlernst die Grundtechniken der Prana Energiearbeit. Danach bist Du in der Lage, Dir selbst und anderen bei einfachen Beschwerden rasch und effizient zu helfen.

Wiederholung ist die beste Übung. Wenn Du das Prana 1 Seminar schon gemacht hast, dann komm wiederholen und erzähle es weiter!

Prana Energiearbeit 1
8. – 9. April, Wien

Samstag, Sonntag, jeweils 9.00 – 19.00 Uhr
€ 330,- / Wiederholung € 70,-
geleitet von Mag. Claudia Dieckmann
Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich.

>> Zur Anmeldung klicke bitte hier

Pranic Healing für Fortgeschrittene Foto von Jana Thann bei der Veranstaltung Zeit für Stille

In diesem Seminar wird das Wissen um die Funktion von Energiezentren wesentlich vertieft. Außerdem werden fortgeschrittene Reinigungs- und Energetisierungstechniken sowie die Anwendung von Farbpranas besprochen und trainiert. Durch diese Techniken wird Deine Arbeit intensiver und schneller.

Du erfährst mehr über die Regeneration von Zellen und das Stärken des Immunsystems und Du erlernst kraftvolle Anwendungen, mit denen ergänzend zur Schulmedizin auch bei schweren und chronischen Erkrankungen wirkungsvolle Unterstützung gegeben werden können.

Prana Energiearbeit Stufe 2
29. – 30. April, Wien

Samstag, Sonntag, jeweils 9.00 – 19.00 Uhr
€ 330 / Wiederholung € 70,-
geleitet von Jana Thann
Erforderliche Vorkenntnisse: Prana Energiearbeit 1.

Bild zu weltweiter Friedensmeditation. Zwei Hände, die die Erde segnenMeditiere mit uns – für eine friedlichere Welt! 

Weltweit meditieren Menschen jeden Monat zu Vollmond gemeinsam nach der von Master Choa Kok Sui entwickelten Meditation über zwei Herzen für eine liebevollere, friedlichere Welt.

So auch wir.
Komm und meditiere mit uns – für die Welt und für Deine persönliche Seelenentwicklung.

Weltweite Friedensmeditation
11. April, Wien

Dienstag, 18.00 – 19.30 Uhr
Der Eintritt ist frei, wir freuen uns über eine Spende.
Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich
.

>> Zur Anmeldung klicke bitte hier

Tauche ein in das Mantra Om Namo Rama Om! Mantrasingen mit Mag. Claudia Dieckmann Foto Pfluegl

Rama gilt als eine Inkarnation des Gottes Vishnu, der den Liebesaspekt in der indischen Mythologie repräsentiert. Im Ramayana beschreibt er als Kriegsherr den inneren Kampf gegen Schwächen, Ängste, Zweifel und Versuchungen und wie jeder einzelne seine „innere Schlacht“ gewinnen und zu seiner wahren Größe erwachen kann. Ihn anzurufen stärkt Selbstbeherrschung und Tugendhaftigkeit.

Mantrasingen
20. April, Wien

Donnerstag, 18.00 –  20.00 Uhr,
€ 20,-
geleitet von Mag. Claudia Dieckmann
Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich.
Du musst nicht singen können, um Mantras zu rezitieren!

Bringe auch Deine Freunde mit!

>> Hier geht´s zur Anmeldung

Zeit für Stille mit Jana ThannBegegne Dir selbst in der Stille!

In unserer hektischen, lauten, leistungsorientierten Welt ist Stille eine Seltenheit geworden.

Nehmen wir uns die Zeit, in innerer und äußerer Stille zu meditieren und die Erfahrungen der Stille zu teilen.

Dieser Abend ermöglicht eine Begegnung mit dem eigenen, inneren Sein. Ein zutiefst heilsames Erlebnis.

Zeit für Stille
28. April, Wien

Freitag, 18.00 – 20.00 Uhr
€ 10,-
geleitet von Jana Thann
Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich
.

>> Zur Anmeldung hier klicken

Vegan kochen in Uli´s Veganeria Vegan Kochen

Nach dem durchschlagenden Erfolg des ersten, restlos ausgebuchten Kochkurses in Uli´s Veganeria hat Uli uns weitere Termine bekanntgegeben, die wir hiermit gerne an Dich weitergeben.

Details siehe hier.

Veganer Basiskochkurs
1. u 22.4., 20.5., 3.6., 15.7., Wien

Samstag, 11.00 – 17.00 Uhr
€ 99,-
Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich.

>> Anmeldung direkt bei Uli´s Veganeria unter office@ulisveganeria.at

EnergietankstelleNutze das einmalige Event im Mai,
Dich aufzuladen mit Vitalität, Gesundheit und Lebensfreude!

Einen ganzen Tag lang!
Teste kostenlos, was Prana Anwendungen können!
Mach mit bei einer geführten Meditation im grünen Arenbergpark!
Informiere Dich in angenehmer Atmosphäre über Prana Energiearbeit und die Ausbildungen im Institut!

Starte in Dein neues, bewusstes, freudiges Leben!

Komm zur

Energie-Tankstelle
ins Institut für Energiearbeit und in den Arenbergpark
Freitag, 12. Mai, Wien

10.30 – 18.00 Uhr
Eintritt frei
Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich.

Reserviere den Tag für Dich!
Bringe Deine Familie, Freunde und Kollegen mit und erzähle es weiter!

Information & Anmeldung

Institut für Energiearbeit
Kaisergartengasse 1A/3
1030 Wien
Telefon 01 408 54 55
Mobil 0664 336 11 76
Mail office@energie-institut.com
Web energie-institut.com

Wir ersuchen für alle Veranstaltungen um rechtzeitige Anmeldung.

Alle unsere Angebote sind komplementär zur medizinischen und therapeutischen Behandlung und beziehen sich auf energetische, persönliche sowie spirituelle Aspekte.

Wir freuen uns auf Dich und alle, die mit Dir kommen!

Bitte leite die Information auch an Interessierte weiter! Danke!

Bis bald, alles Liebe und ganz herzliche Grüße,

Deine Claudia Dieckmann, Jana Thann & Team

Auch wenn wir die männliche Form verwenden, beziehen wir uns auf alle Wesen, gleich welchen Geschlechts, ebenso wie sich unsere Artikel an alle Wesen, unabhängig von Herkunft, Glauben oder Hautfarbe, richten.